Symbolik

Der Name „Saphiris“ kam im Jahre 2014 in einer Meditation zu mir. Ich wusste, dass es ein Mix aus „Saphir“ und meinem Vornamen war, die Blume „Iris“ aber auch eine Rolle spielte.

 

Saphir

Der Saphir weckt […] Gefühle innerer Wandlung und des Glaubens in uns. Er erinnert uns an unsere Lebensaufgabe, hilft bei der Verwirklichung unserer Ideale, dabei mit der göttlichen Macht in Übereinstimmung zu kommen und die Herausforderung des Lebens anzunehmen.

Quelle: Helmut G. Hofmann: Das Edelstein-Tarot

 

Iris

Die Energie von Iris ist wie eine wunderbare Entgiftung, indem sie Ihr System von alten Emotionen und Negativität reinigt. […] Iris kann selbst seit langem bestehende Qualen und Suchtverhalten jedweder Art klären. Iris fördert eine sanfte Herangehensweise, die Trost und Unterstützung während Ihrer Entgiftungsphase bringen wird.

Quelle: Die Blumen der Engel, Robert Reeves und Doreen Virtue

 

Das ist das, was ich Dir biete. Deinen Teil an unserer Zusammenarbeit symbolisiert der Eichelhäher, der Dich dabei auch begleitet:

 

Eichelhäher

„Geh in deine Kraft, übernimm das Zepter deiner Macht und deiner Verantwortung, ändere dein Leben – der Eichelhäher führt und begleitet dich!“

Quelle: www.die-waldfrau.de